✨INDIVIDUELLER & HANDGEFERTIGTER SCHMUCK FÜR EINZIGARTIGE PERSÖNLICHKEITEN ✨

MÄRKTE AUF MALLORCA

Jeden Tag findet irgendwo auf Mallorca ein Markt statt. Egal wie klein der Ort ist, mindestens einen Obst- und Gemüsestand gibt es. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, das echte Mallorca kennenzulernen, als einen Markt zu besuchen. Mallorcas Wochenmärkte sind in der Regel bis 14 Uhr geöffnet. Ideal für einen Marktbesuch ist der frühe Vormittag, wenn die Einheimischen unterwegs und man  den inzwischen zahlreichen Touristenströmen entgehen und die volle Auswahl an den einzelnen Ständen genießen will.

Mein absoluter Lieblingsmarkt ist der in SantanyíMarkttag ist jeweils mittwochs und am Samstagvormittag. Das Marktgeschehen konzentriert sich auf die Placa Major und die umliegenden Altstadtgassen. Angeboten werden unter anderem regionale Lebensmittel, Haushaltsgegenstände und traditionelle Handwerks- und Kunsthandwerkserzeugnisse. Viele regionale Köstlichkeiten und natürlich auch mallorquinische Weine oder Brandys könnt ihr direkt vor Ort verkosten. Ihr müsst unbedingt an Dolores Stand vorbei und eines ihrer wunderschönen handbemalten Steine kaufen. Richtet ihr liebe Grüße aus, wenn ihr dort seid :)

 

 

Ich habe euch alle Märkte aufgelistet:

MONTAG
Caimari, Calvia, Lloret, Manacor, Montuiri.

DIENSTAG 
Alcudia, Arta, Campanet, Llubí, Porreres, Santa Margalida.

MITTWOCH 
Andratx, Bunyola, Capdepera, Colonia de Sant Jordi, Llucmajor, Marratxí, Petra, Port de Pollença, Santanyí, Selva, Sencelles, Sineu, Villafranca de Bonany.

DONNERSTAG
S'Arenal, Ariany, Campos, Consell, Inca, Ses Salines, Sant Joan, Sant Llorenç, Deia.

FREITAG 
Algaida, Binissalem, Can Picafort, Llucmajor, Maria Salut, Son Servera, Sa Cabaneta.

SAMSTAG 
Búger, Bunyola, Campos, Cala Ratjada, Costix, Esporles, Lloseta, Santa Margalida, Santanyí, Sóller, Alaró, Palma, Santa Eugenia.

SONNTAG
Alcudia, Felantix, Inca, Muro, Sa Pobla, Pollensa, Porto Cristo, Santa María del Camí, Valldemosa, Consell.

Flohmarkt in Consell ist einer der bekanntesten Flohmärkte Mallorcas und ist etwas ganz besonderes. Er liegt im Industriegebiet am Stadtrand und bietet neben Industrieromantik auch einen tollen Blick auf die Berge. Die Verkaufsfläche des Marktes ist sehr groß. Sowohl Privatleute als auch Markt-erfahrene Verkäufer bauen hier ihre Stände auf. Ihr findet einen interessanten Mix aus Trödel und echten Antiquitäten. 

Welcher Markt ist euer Favorit und wieso? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar.

1 Kommentar

  • Hola Nadine, also mein Lieblingsmarkt ist in Soller und natürlich auch der in Santanyi ❤️ Am Mittwoch bin ich in Santanyi und diesen Sanstag in Soller 😉 wir sehen uns 🫶🏻Lieben Gruß Ursula

    Ursula

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen